Alles rund ums Baby Kotenkram

Geschenkideen zur Geburt – welche Geschenke sind wirklich sinnvoll?

Du bist auf der Suche nach einem Babygeschenk? Aber welche Geschenkideen zur Geburt sind praktisch und sinnvoll. Hier findest du originelle und sinvolle Geschenke sowie zahlreiche Tipps für Geburtsgeschenke.

Geschenkideen zur Geburt von einem Baby – sinnvoll, praktisch und originell

Die Geburt eines Kindes ist denkwürdiger Moment im Leben der frischgebackenen Eltern. Für die gesamte Familie ist die Geburt eines Babys oft ein einzigartiger Moment. Entsprechend groß ist der Druck bei den Verwandten, Freunden und Kollegen, diesen besonderen Moment mit einem ebenso besonderen Babygeschenke zur Geburt entsprechend zu würdigen. Doch was schenk man zur Geburt dem Baby bzw. den Eltern? Was gibt es zu beachten? Welche Geschenke zur Geburt sind sinnvoll und praktisch? Wie verhindert man doppelte Geschenk? Wie kann man bei dem Geschenk zur Geburt den Geschmack der Eltern berücksichtigen? Was kann man außer Geschenken schenken? Mit den folgenden Tipps und Geschenkideen fällt die Auswahl nicht ganz so schwer.  

Geschenk Geburt – Tipps

Das richtige Geschenk zu Geburt für ein Baby zu finden kann ganz schön schwierig sein. Mein Tipp: sprecht vor der Auswahl des Geschenkes am besten mit Freunden und Bekannten oder direkt mit den Eltern selbst. Viele Dinge für die Erstausstattung des Babys haben die Eltern wahrscheinlich bereits selbst besorgt. Nur durch Absprachen, kann herausgefunden werden, welche Dinge fehlen und was sich die Eltern tatsächlich wünschen. Die Sinnhaftigkeit des Geschenkes sollte im Vordergrund stehen und nicht unbedingt der Überraschungsmoment.

Viele Eltern erstellen sogenannte 'Baby Wunschlisten' die online oder auch in Babygeschäften vorliegen. Hier haben die Eltern eine Auswahl an ihren Wünschen für jedes Budget zusammen gestellt.

Außerdem sollte bei der Geschenkauswahl zur Geburt des Kindes Rücksicht darauf genommen werden, ob es sich um ein Erstgeborenes handelt oder ob die Familie bereits Kinder hat. Hat die Familie bereits Kinder sind beispielsweise oft genug Kleidung bzw. Pflegeprodukte vorhanden.

Als mehrfach Mami haben mich beispielsweise kleine Mitbringsel für die großen Geschwister oft besonders gerührt. Es gibt auch sogenannte Geschwistergeschenke. Das ist eine besonders liebevolle und bedachte Geschenkidee. 

10 sinnvolle Geschenkideen bzw. Geschenke für das Baby bzw. frischgebackene Eltern

  1. Eine selbstgebastelte Windeltorte – Windeln braucht man wirklich immer! Eine super einfache DIY Anleitung Windeltorte habe ich hier für dich! 
  2. Drogerie-Gutschein – sinnvoll und praktisch
  3. Gutscheine für Kleidung für das Baby (HM, ZARA Mini, usw.) – den Geschmack der Eltern zu treffen ist gar nicht so einfach. Besser Mama und Papa gehen shoppen
  4. Geschwistergeschenke – so fühlt sich keiner ausgeschlossen
  5. Gutscheine für (Essens-)Lieferdienste – Entlastung im Wochenbett
  6. Leckeres selbstgekochtes Essen oder Kuchen – Lecker und praktisch
  7. Meilensteinkarten – um all die wichtigen Momente festzuhalten
  8. Abdruckset für die niedlichen Babyfüsse
  9. Babys erstes Jahr – damit man alle Erinnerungen festhalten kann
  10. Ein handgefertigtes Geschenk zur Geburt von Kotenkram :-)

Jungen oder Mädchen?

Manche Eltern wollen das Geschlecht des Babys erst nach der Geburt des Kindes erfahren. Hier empfiehlt es sich also mit der Auswahl des Geschenkes bis zur Verkündung des Geschlechtes zu warten, oder ein neutrales Geschenk zu kaufen. Die typischen Farben Rosa und Blau kommen mittlerweile bei einigen Eltern nicht mehr gut an. Zahlreiche Eltern sind auf diese Farbstereotype gar nicht gut zu sprechen sind. Damit es nicht zu unnötigen Diskussionen kommt. Falls man die Eltern nicht so gut kennt, sollte man daher eine geschlechtsneutrale Farbe für das Geschenk zu wählen.

Empfehlenswerte personalisierte Geschenke

Ein ganz besonderes und individuelles Geschenk zur Geburt von einem Baby ist ein personalisiertes Geschenk. Ein Kissen, eine Schnullerkette oder ein Greifling mit dem Namen des Babys machen das Geschenk einzigartig und unvergesslich. 

Geschenke sind nicht alles

Eine frisch gebackene Mama braucht vor allem Ruhe, um sich von der Geburt zu erholen, um in ihrer neuen Rolle als Mutter anzukommen, um sich auf das neue Leben mit Baby einzustellen. Manche Frauen möchten keinen Besuch im Wochenbett. Dieser Wunsch sollte unbedingt respektiert werden. Bitte sprecht mit den Eltern und fragt diese gezielt nach ihren Bedürfnissen.

So kannst du den Eltern nach der Geburt von einem Baby helfen

Es gibt einiges was Familie, Verwandte und Freunde tun können um die neuen Eltern zu unterstützen. Ein leckeres selbstgekochtes Essen oder ein Gutschein für einen Lieferdienst schaffen sinnvolle Entlastung. Hilfe im Haushalt wie die Wäsche zusammen legen, die Spülmaschine ausräumen oder Einkaufen gehen sorgen ebenfalls für Entlastung. Eine große Hilfe kann es auch sein, mit den großen Geschwistern auf den Spielplatz zu gehen, sie in die Schule zu bringen bzw. abzuholen. So kann man den Eltern Zeitfenster verschaffen in denen sie Zeit mit Baby oder auch Zeit als Paar verbringen können.

Wichtig ist es aber in jedem Fall die Hilfe zuerst anzubieten bzw. zu Fragen wo Hilfe gebraucht wird.

Geschenke zur Geburt von Kotenkram

Auf meiner Internetseite www.kotenkram.com findest du liebevoll handgefertigte Geschenke zur Geburt von einem Baby. Klicke auf den Link um direkt in den Shop zu gelangen. Viele Produkte sind in geschlechtsneutralen Farben gestaltet.  Zahlreiche Produkte lassen sich mit dem Namen von dem Baby personalisieren. Eine niedliche Geschenkidee sind beispielsweise die traumschönen Mondkissen, personalisierter mit Namen, aus Wolle oder Baumwolle. Ab einem Warenwert von 60 Euro ist die Lieferung Versandkostenfrei. Nutze dazu das Stichwort 'VERSAND' in dem dafür vorgesehenen Textfeld im Warenkorb. Der Versand erfolgt nur innerhalb von Deutschland. 

An dieser Stelle möchte ich mich von ganzem Herzen bei der lieben Katja für das wundervolle Titelbild bedanken. Dieses Foto ist im Rahmen einer Kooperation entstanden. Na, habt ihr schon die niedliche Kotenkram-Schnullerkette entdeckt? Ich folge Katja schon lange auf Instagram und liebe ihr Profil über alles. Schaut doch gerne einmal unter @gin.my.coffee bei ihr vorbei. Ich könnte stundenlang ihren Feed durchstöbern und mich an den traumhaften Bildern und der Ästhetik erfreuen. Bei der lieben Katja findet ihr neben Einblicken in ihren Mamaalltag, köstliche Rezepte, niedliche Basteltipps, Spielideen, Fashionispo und vieles mehr. 

Wenn du dir die Zeit genommen hast, bis hierher zu lesen, möchte ich mich alleine dafür bedanken. Du bist toll :-) Ich hoffe, dir hat dieser Beitrag gefallen. Über einen lieben Kommentar würde ich mir sehr freuen. Weitere Inhalte zu vielen verschiedenen Themen findest du auf meinem Kotenkram-Blog.

Alles Liebe, Anna

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Geschenke zur Geburt