Kotenkram Freebies und kostenlose Downloads

Entdecke die Kotenkram-Freebies auf deutsch und weitere kostenlose Highlights zum gratis downloaden! Hier findest du kostenlose Rezepte, DIYs, Anleitungen, Poster, Malvorlagen bzw. Ausmalbilder, Affirmationskarten und vieles mehr. Jetzt kostenlos ausdrucken!

Hinweise Körnerkissen: Sicherheit und Anwendung

Der Einsatz von Körnerkissen als Kühl- oder Wärmekissen bei Kindern und Kleinkindern sollte nur mit größter Vorsicht und unter ständiger Aufsicht erfolgen. Wird das Körnerkissen zum vorwärmen von Bettchen, Stubenwagen, Kinderwagen und Co. verwendet, muss das Kissen entfernt werden, sobald das Baby hineingelegt wird, da sonst die Gefahr des Erstickens besteht. Bitte lass das Körnerkissen nicht unbeaufsichtigt, während du es erhitzt! Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass keine Haftung für jegliche Art von Risiken übernommen wird, die auf einen nicht sachgemäßen Gebrauch des Produktes zurückzuführen ist.

Körnerkissen gehören nicht in die Mikrowelle! Bei der Erhitzung in der Mikrowelle besteht die Gefahr der Überhitzung und damit Brandgefahr!

Körnerkissen als Wärme- und Kältekissen

Körnerkissen sind vielseitig einsetzbar und können je nach Bedarf als Kältekissen und Wärmekissen verwendet werden.

Körnerkissen als Wärmekissen

  • Bauchweh, Koliken und Blähungen
  • Verstopfungen und Verdauungsbeschwerden
  • Zahnungsbeschwerden
  • Muskelverspannungen
  • Ohrenschmerzen
  • Erkältungsbeschwerden
  • Wachstumsschmerzen 

Körnerkissen als Kältekissen

  • Prellungen
  • Verstauchungen
  • Insektenstiche
  • Wachstumsschmerzen
  • Verbrennungen

Wann sollte ein Körnerkissen nicht angewendet werden?

Bitte nicht bei Fieber, auf Wunden, Schürfwunden oder Hautirritationen anwenden. Bei Durchblutungs-störungen sowie bei einem Verdacht auf innere Blutungen sollte ebenfalls kein heißes oder kaltes Körner-kissen verwendet werden. Selbiges gilt für akute Entzündungen und Krankheiten, die das  Temperatur-empfinden beeinflussen. Ein Körnerkissen ersetzt nicht den Gang zum Arzt. Bitte sprich im Zweifelsfall immer mit einem Arzt oder Kinderarzt vor der Verwendung der Körnerkissen!

Temperatur und Anwendung

Egal, ob du das Körnerkissen als Kühlkissen oder als Wärmekissen verwendest; Teste die Temperatur vor jedem Gebrauch sorgfältig an der Innenseite deines Handgelenkes. Die Haut von neugeborenen Babys ist sehr empfindlich! Max. 40 °C reichen vollkommen aus! Knete das Körnerkissen vor der Anwendung leicht, damit sich die Wärme bzw. Kälte gleichmäßig verteilt. Wickele das Körnerkissen ggf. in ein sauberes Tuch oder Handtuch, welches, nachdem das Körnerkissen an Wärme beziehungsweise Kälte verloren hat, entfernt werden kann. Wärme- und Kälteverbrennungen auf der Haut durch Körnerkissen sind durchaus möglich. Hinterlässt das Körnerkissen rötliche Verfärbungen auf der Haut, die mitunter schmerzhaft sind, war es zu warm beziehungsweise zu kalt. (Kälte-)Verbrennungen ersten Grades – wie diese – heilen von selbst wieder ab. Erst wenn sich auf der Haut Blasen oder ungewöhnliche Verfärbungen bilden, wird es gefährlich. Dann sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

Körnerkissen richtig erwärmen und kühlen

Backofen: Lege das Körnerkissen bei 70°C (bei Unter/Oberhitze oder Umluft) für ca. 5 Minuten in den Backofen. Wende es einmal. Es empfiehlt sich, dass Kissen auf frisches Backpapier zu legen oder in ein Geschirrtuch einzuwickeln. Teste anschließend vorsichtig die Temperatur. Die Aufwärmzeit kann nach Bedarf verlängert oder verkürzt werden. Bitte lass das Körnerkissen beim Erwärmen nicht unbeaufsichtigt.

Kachelofen: Lege das Kissen kurz an eine entsprechende Stelle des Ofens. Bitte lass das Körnerkissen beim Erwärmen nicht unbeaufsichtigt. Prüfe die Temperatur in jedem Fall.

Heizung: Einfach das Körnerkissen auf die Heizung legen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Auch wenn auf der Heizung meist nur milde Temperaturen erreicht werden, empfehle ich die Temperatur des Körnerkissens zu testen.

So kühlst du dein Körnerkissen

Kühlschrank: Verpacke das Körnerkissen luftdicht in einen Plastikbeutel und lege es für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank. Es kann, so verpackt, auch dauerhaft dort gelagert werden.

Gefrierfach: Verpacke das Körnerkissen luftdicht in einen Plastikbeutel und lege es für mindestens 10 Minuten in das Gefrierfach. Es kann, so verpackt, auch dauerhaft dort gelagert werden.

Pflegehinweise Körnerkissen

Nicht in die Waschmaschine oder den Trockner geben. Sobald das Körnerkissen riecht, muss es ausgetauscht werden. Nach der Anwendung bis zum völligen Erkalten einfach zum Auslüften über eine Stuhllehne o. Ä. hängen. Gelegentlich zum Lüften in die Sonne legen. Schüttele das Körnerkissen in regelmäßigen Abständen durch (ein- bis zweimal pro Woche). Bring das Kissen nicht mit Feuchtigkeit in Berührung – bewahre es trocken auf.

Traubenkerne können bei Kontakt mit Flüssigkeit abfärben.

  • Poster 'Bären-Umarmung' | DIN A4

    Dekoriere das Baby- oder Kinderzimmer mit dem Poster "Bären-Umarmung" im Aquarell-Stil. Dieses liebevoll gestaltete Poster mit zwei niedlichen Bären die sich innig umarmen. Das Poster ist im DIN A4 Format gestaltet und die perfekte Deko für jeden Raum. Es bringt eine warme, verspielte Atmosphäre für Baby-, Kinder- oder Spielzimmer. Jetzt gratis herunterladen und ausdrucken!

    Download Poster 'Bären-Umarmung' 
  • Kotenkram Affirmationskarte 'Besonderes'

    Zauberhafte Affirmationskarte im DIN A6 Format. Die niedliche Karte ist im Aquarell-Stil illustriert und steht kostenfrei zum download bereit. Positive Affirmationen sind kurze Glaubenssätze, die unseren Kindern dabei helfen können, ihre Einstellung zum Leben und ihre Selbstwahrnehmung positiv auszurichten und zu stärken.

    Download Affirmationskarte 'Besonderes' 
  • kotenkram blog rezept enleitung diy feuchttuecher selber machen

    Feuchttücher DIY Rezept

    Feuchttücher sind super praktisch: sie säubern Babypopos, verschmierte Schnuten, klebrige Finger, voll gekleckerte Möbel und sind überall mit dabei. Hier habe ich eine easypeasy Anleitung um Feuchttücher ganz einfach selber zu machen. Gut für die Umwelt und gut für den Geldbeutel. Den ganzen Blog-Artikel zu dem Thema 'Feuchttücher selber machen – einfaches Rezept' findest du unter dem Link.

    Download Rezept Feuchttücher 
  • kotenkram blog checkliste wochenbett liste mama hilfe tipps

    Checkliste Wochenbett

    Die ersten Wochen mit einem Neugeborenen können ganz schön trubbelig sein. Auch dein Körper braucht Ruhe und Schonung. Damit du während des Wochenbettes nicht los ziehen musst, empfiehlt es sich vorab einige Dinge zu besorgen. Die Wochenbett Checkliste PDF kannst du gratis downloaden. Den kompletten Blog-Artikel zum Thema 'Gut vorbereitet fürs Wochenbett | Hilfreiche Tipps' findest du unter dem Link.

    Download Anleitung Eisbinden 
  • kotenkram blog rezept anleitung diy eisbinden geburtsverletzungen wochenbett selber machen

    Rezept DIY Eisbinden

    Hier habe ich einen echten Wochenbett Lifehack für dich! Du erhältst eine kostenlose Anleitung als PDF wie du Eisbinden ganz einfach selber machen kannst, um Geburtsverletzungen und Schwellungen im Intimbereich nach der Geburt zu lindern!

    Unter dem Blog-Artikel 'Eisbinden selber machen – Lifehack für das Wochenbett' habe ich einen spannenden Artikel zu dem Thema verfasst.

    Download Anleitung Eisbinden 
  • kotenkram blog erstausstattung baby liste geburt ausstattung

    Liste Erstausstattung Baby

    Hier findest du eine nützliche Infos und eine ehrliche Liste zur Baby Erstausstattung mit vielen sinnvollen Tipps zum kostenfreien Download.

    Den ganzen Blog-Beitrag findest du unter 'Erstausstattung Baby Liste – was brauche ich wirklich?!'

    Download Liste Erstausstattung